Ganzheitsmedizin & Lymphologie

Ganzheitsmedizin


In der Ganzheitsmedizin steht der Mensch als Ganzheit im Blickfeld der Betrachtung. Krankheitssymptome stehen stets in Zusammenhang mit Störungen der körpereigenen Regulationsvorgänge ebenso wie mit Veränderungen in geistigen und seelischen Wesensbereichen des Menschen.

Lymphologie

Die Lymphologie befasst sich mit den Erkrankungen des Lymphgefäßsystems als Organ der Zirkulation und Homeostase (Gleichgewicht des inneren Milieus des Organismus). Das Lymphgefäßsystem gliedert sich in 4 funktionelle Abschnitte: 
  • Lymphbildung in den initialen Lymphgefäßen
  • Lymphtransport durch die Lymphkollektoren
  • Lymphkonzentration und Filtrierung in den Lymphknoten
  • Weitertransport der Lymphe durch die Lymphstämme in die Blutbahn

Für weitere Informationen über Ganzheitsmedizin und Lymphologie wenden Sie sich an unser Ärzteteam